Gasanalysatoren - geräte, die messung der gehalt (konzentration) von einer oder mehreren komponenten in gasgemischen . Jeder gasanalysator die konzentration von spezifischen komponenten nur auf dem hintergrund einer bestimmten gasgemisch in normalisierten bedingungen für die messung. Zusammen mit den einzelnen analysatoren sind gasüberwachungssysteme , die dutzende solcher geräte kombinieren.

Gasanalysatoren sind nach bereichen:

  • Wärmeleitfähigkeit analyzer;
  • Thermochemische gasanalysatoren;
  • Magnet analysatoren;
  • Pneumatische gasanalysatoren.

Lassen sie uns jede art getrennt betrachten:

Wärmeleitfähigkeit analyzer. 

Ihre wirkung beruht auf der thermischen leitfähigkeit des gasgemisches von seiner zusammensetzung abhängt.
Wärmeleitfähigkeit analyzer zeigen keine hohe selektivität und werden verwendet, wenn eine gesteuerte wärmeleitfähigkeit komponente wesentlich von den anderen unterscheidet, zum beispiel. die konzentrationen von H2, He, Ar, CO2, Gasgemische, die N2, O2. Zu bestimmen -.von den einheiten bis zu einigen zehn Volumenprozent.

 

Thermochemische gasanalysatoren.

Diese instrumente messen die standard-bildungsenthalpie in dem die komponente bestimmt mitwirkt. In den meisten fällen ist die oxidation der sauerstoffkomponente der luft; Katalysatoren - mangan-kupfer (hopcalit) oder feine an der oberfläche des porösen trägers aufgetragen. Ändern die temperatur während der oxidation gemessen wird ein metall oder einen halbleiter-thermistor verwendet. In manchen fällen wird die oberfläche des platin-widerstandsthermometer als katalysator verwendet.

Magnet analysatoren.

Dieser typ wird verwendet, O2 zu bestimmen. Ihre wirkung beruht auf der abhängigkeit der magnetischen suszeptibilität eines gasgemisches aus O2-konzentration, volumen der magnetischen suszeptibilität, der zwei größenordnungen größer ist als die der meisten anderen gase. Eine solche gasanalysatoren O2 gas in komplexen mischungen erlauben selektiv erfassen. Der bereich der gemessenen konzentrationen von 10-2 - 100%. Die häufigste magnitomeh und termomagn gasanalysatoren.

Pneumatische gasanalysatoren.

Ihre wirkung beruht auf der abhängigkeit der dichte und vyazkostigazovoy mischung von seiner zusammensetzung. Anderungen der dichte und der viskosität wird durch messen der hydromechanik bestimmt. strömungsparameter. Gemeinsame pneumatische gasanalysatoren drei typen.
Fasanalysatoren dem drosselklappen konvertern hydraulic schnitt zu messen. ein drosselwiderstand (kapillare), indem sie durch das probengas vorbei. mit einem konstanten strom von gas auf dem drosseldruckabfall - f-tion dichte (turbulent drossel), viskosität (laminar drossel) oder beiden parameter gleichzeitig. 

Klassifizierung nach dem formfaktor:

Feste Gasdetektoren - geräte, die für den festen einbau in den arbeitsbereich von industrieanlagen und fabriken, chemischen laboratorien, raffinerien und gasanlagen und anderen branchen.

Tragbare Gas - gerät, individuelle anwendungen, die ein zusätzlicher schutz für die stationären gasanalysatoren sind.

Tragbarer gasdetektoren - die vorrichtung für einen zwischenspalt zwischen den stationären und tragbaren halten. Größer als tragbare Geräte, aber sie haben mehr Möglichkeiten und.

Gasanalysatoren - sind wichtig, geräte, die bei der herstellung verwendet werden, und im täglichen leben, und möglich, die qualitative und quantitative zusammensetzung der schadstoffe im arbeitsbereich oder an einem anderen ort, um zu bestimmen, wo es gefahren des austretens von schadstoffen und gasen sind.